MENU

141.250 VO Grundlagen der Teilchendetektoren

DI Dr. Thomas Bergauer
SS2016, TU Wien

Ziele der Lehrveranstaltung

Verständnis der Teilchendetektoren in Kern- und Teilchenphysik

Dauer: 2 Stunden

Inhalt der Lehrveranstaltung

Beschreibung der Wechselwirkung von Teilchen in Materie und der unterschiedlichen Teilchendetektoren in der Kern- und Teilchenphysik: Gasdetektoren, Siliziumdetektoren, Szintillatoren, Kalorimeter und Detektoren zur Teilchenidentifizierung.

Beispiele werden anhand moderner Experimente, wie zum Beispiel der Experimente am LHC am CERN, erklärt. 

Vorlesungsunterlagen

Link