MENU

Sonderausstellung "Spurensuche - Die Bausteine des Universums"

Vom 11. September 2014 bis 1. März 2015 war das Institut für Hochenergiephysik (HEPHY) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften mit der Sonderausstellung "Spurensuche - Die Bausteine des Universums" zu Gast im WELIOS Science Center in Wels.

In der Ausstellung wird Teilchenphysik anhand von Mitmachstationen einfach, spannend und anschaulich für Jung & Alt dargestellt. Sie gibt hochaktuelle Antworten auf Fragen wie: Was geschah beim Urknall? Was versteht man unter dem Higgs-Mechanisums? Was sind die Urkräfte des Universums? Und wie kann der größte Teilchenbeschleuniger der Welt diese Fragen beantworten?

Besucher haben auch die Gelegenheit mehr über das weltweit größte Forschungszentrum der Teilchenphysik, dem CERN, zu erfahren. Der CERN feiert 2014 gemeinsam mit den österreichischen Forscherinnen und Forscher das 60-jährige Bestehen dieser Forschungseinrichtung unter dem Motto "60 Jahre Wissenschaft für den Frieden".

Termin: 11. September 2014 - 1. März 2015

Öffnungszeiten: Di/Mi 9 -14 Uhr; Do/Fr 9 - 18 Uhr; Wo/Fei 10 -18 Uhr

Ort: Welios Science Center, Weliosplatz 1, 4600 Wels

Weitere Informationen finden Sie hier.

Poster der Sonderausstellung "Spurensuche"

Folder der Sonderausstellung "Spurensuche"


Die feierliche Eröffnung findet am 11. September 2014 von 19:00 - 21:00 Uhr statt. Zur Eröffnung werden Dr. Sergio Bertolucci, der Forschungsdirektor des CERN, sowie Dr. Sascha Schmeling vom CERN, anwesend sein.Teilnahme nur auf persönliche Einladung!