MENU

Physik im Advent

PiA - Physik im Advent ist der etwas andere Adventkalender: ein physikalischer Adventkalender. Darin werden Jungforscherinnen und Jungforschern und allen Interessierten 24 kleine einfache Experimente und physikalische Rätsel vorgestellt.

Vom 1. bis zum 24. Dezember wird jeden Tag per Video-Clip ein Experiment vorgestellt. Dieses Experiment kann dann nachgemacht werden. Im Anschluss können unter www.physik-im-advent.de Fragen beantwortet werden. Am Folgetag wird die Auflösung präsentiert.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler der 5 - 10 Klasse, komplette Klassen oder auch ganze Schulen. Auch interessiert Erwachsene sind aufgefordert mitzurätseln und Aufgaben zu lösen.

Prämiert werden die besten Antworten von einzelnen Schülerinnen und Schülern, Klassen und Schulen.

Das Projekt "PiA - Physik im Advent" wird gemeinsam von der Deutschen Physikalischen Gesellschaft (DPG) und der Georg-August-Universität Göttingen in Kooperation mit weiteren nationalen physikalischen Fachgesellschaften in Europa durchgeführt.

Mehr Informationen finden Sie unter: www.physik-im-advent.de und auf dem Flyer.

Viel Spass beim Mitmachen!